Spitzensport fördern in NRW!

Mit diesem Programm zielt der Landessportbund NRW darauf, die Chancen junger talentierter Athletinnen und Athleten im Leistungssport durch wirksame Fördermaßnahmen zu erhöhen und sie in ihren schulischen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten zu unterstützen.

Förderung von Leistungssportlern und talentierten Nachwuchs-Athleten

Nordrhein-Westfalen gilt als "Sportland Nr. 1" in Deutschland. Immer wieder gelangen von hier aus Sportlerinnen und Sportler auf die Bühne des internationalen Sports und sind bei hochrangigen Wettkämpfen erfolgreich vertreten. 

Mit dem Programm SPITZENSPORT fördern in NRW! will der Landessportbund NRW diese talentierten und hochmotivierten Athletinnen und Athleten auf ihrem Weg an die Spitze unterstützen. Damit sie ihr hohes sportliches Potential besser ausschöpfen können, werden über das Programm eine Reihe struktureller und sportfachlicher Maßnahmen der Sportverbände (z. B. an Landesleistungsstützpunkten, in regionalen und zentralen Standorten) und auch Personal für den Leistungssport (Trainer, Betreuer) mitfinanziert.

Jennifer Oeser, Top-Leichtathletin engagiert sich für das Programm SPITZENSPORT fördern in NRW!

Dazu haben wir uns das Programm "Leistungssport 2020" und dessen Umsetzung in fünf Teilkonzepten als Aufgabe gestellt.

Leistungssport 2020 - Förderung von Eliten und Nachwuchs in Nordrhein-Westfalen

Train 2 Win - NRW

Quereinsteiger in den Rudersport

Train 2 win - Rudern